Mit dem richtigen Messgerät die Störungsursache ermitteln

Dieses 2-Tages-Seminar vermittelt praxisnah den Umgang mit Messgeräten, die Auswahl passender Sensoren und Messgeräte sowie die Bestimmung relevanter Messgrössen. Die Schwerpunkte liegen unter anderem auf dem systematischem Vorgehen bei Störungen, dem Lesen von Hydraulik-Symbolen, und dem Einsatz von mobilen Mehrkanal-Mess- und Datenerfassungsgeräten, wie dem HMG4000 von Hydac. Unabhängig von Ihrer bisherigen Erfahrung in diesem Bereich ist dieses Seminar für alle Facharbeiter, Techniker und Mechaniker, die mit Hydraulikanlagen arbeiten, enorm wertvoll und wichtig. 

2-Tages-Seminar H7 Messtechnik und Fehlersuche

Seminar-Schwerpunkte

Welche Themen werden im Seminar H7 behandelt? 

  • Umgang mit Messgeräten
  • Auswahl des richtigen Sensoren und Messgeräte
  • Bestimmung der Messgrössen
  • Systematisches Vorgehen bei Störungen
  • Messen im offenen und geschlossenen Kreislauf
  • Was ist zu beachten beim Justieren von Maschinen-Einstellungen?
  • Lesen und interpretieren von Hydraulik-Symbolen und Hydraulik-Schaltplänen
  • Umgang mit mobilen Mehrkanal-Mess- und Datenerfassungsgerät (HMG4000 Hydac)
  • Auswertung der Messergebnisse
  • Einstellung der Messraten, schnelle Messungen bis 0.1 ms möglich, Langzeit-Messungen über Tage
  • Messen von Frequenzen an Proportional-Verstärkern
  • Druckspitzen-Messungen erfolgreich durchführen
  • Was ist bei hochfrequenten Messungen zu beachten?
  • Warum die Vorbereitung wichtiger ist als die Messung?
  • Begriffe wie Hysterese, Messrate, Istwert, Sollwert, Absolut- und Relativ-Druck, Genauigkeitsklassen
  • Messen der Verschmutzung mit Online-Partikel-Messgerät und Feuchte-Sensor, Öl-Condition Monitoring
  • Gasdruck-Prüfung von Hydrospeichern

Alle unsere Seminare werden stets durch praktische Übungen an unseren Schulungsaggregaten ergänzt. Dadurch können die Teilnehmenden das theoretisch Gelernte direkt selbst anwenden, was zu einem nachhaltigerem Lernerfolg führt.

Vorausgesetzt für den Kurs werden Deutschkenntnisse und hydraulische Grundkenntnisse. Daher empfehlen wir den vorgängigen Besuch der Grundlagen-Seminare (H1 und H2). 

Hydac Messgerät HMG
Hydraulik Manometer HK5

Seminardaten und Anmeldung

Das nächste Seminar «H7 – Messtechnik und Fehlersuche» findet dieses Jahr nicht (mehr) statt. Sie können sich aber hier zum nächsten Kurs voranmelden und wir geben Ihnen den nächsten Termin so bald als möglich direkt an. Alle weiteren Daten finden Sie in unserem Terminkalender unter hydraulikschule.ch/termine. 

Seminargebühren

Die Teilnahmegebühr beträgt CHF 980.– und beinhaltet Dokumentation und Getränke. Das Mittagessen und die Übernachtung sind nicht im Preis inbegriffen.