Proportional- und Servohydraulik verstehen

Dieses 3-Tages-Seminar bietet Ihnen eine tiefgehende Auseinandersetzung mit den Grundlagen und Grenzen der Proportional und Servohydraulik, mit Fokus auf Pulsweiten-Modulation, digitale Proportional-Verstärker und die Anwendung von Mobil und Industrie Proportionalventilen führender Hersteller. Die Zielgruppe umfasst Bedienungs-, Instandhaltungs-und Montagetechniker, Baumaschinenmechaniker, Landmaschinenmechaniker, sowie technische Facharbeiter, Techniker und Ingenieure. 

3-Tages-Seminar H6 Proportional-Ventiltechnik

Seminar-Schwerpunkte

Welche Themen werden im Seminar H6 behandelt? 

  • Grundlagen und Grenzen der Proportional- und Servohydraulik
  • Pulsweiten-Modulation PWM
  • Digitale Proportional-Verstärker mit grafischer Programmierung
  • Begriffe wie Sollwert, Ist-Wert, Rampenzeit, Ditherfrequenz, Amplitude, Differenzeingang, Verstärkung, Vorstrom, Nullschnitt, Enable, direktgesteuert, vorgesteuert, Totband
  • Arbeiten mit Mobil- und Industrie-Proportionalventile (Hawe, Danfoss, Sun, Bosch-Rexroth)
  • Aufbauen und Arbeiten mit analogen und digitalen Proportional-Verstärkern am Schulaggregat
  • Unterschiede von Ventilen mit und ohne Lagerregelung
  • Möglichkeiten und Grenzen von Steuer- und Regelkreisen
  • Proportionalventile mit Linearmotor
  • Vor- und Nachteile der Druckkompensation
  • Systeme mit elektronischem Leistungsregler nachrüsten
  • Fehleranalyse in proportional-hydraulischen Systemen
  • Sicherstellung der nötigen Reinheitsklassen mit Filtration und Öl-Condition Monitoring

Alle unsere Seminare werden stets durch praktische Übungen an unseren Schulungsaggregaten ergänzt. Dadurch können die Teilnehmenden das theoretisch Gelernte direkt selbst anwenden, was zu einem nachhaltigerem Lernerfolg führt.

Vorausgesetzt für den Kurs werden Deutschkenntnisse und hydraulische Grundkenntnisse. Daher empfehlen wir den vorgängigen Besuch der Grundlagen-Seminare (H1 und H2). 

Proportionaverstärker PVA 1.6
Querschnitt Servoventil mit elektrischer Rückführung

Seminardaten und Anmeldung

Das nächste Seminar «H6 – Proportional-Ventiltechnik» findet vom 14.-16. November 2024 (Donnerstag bis Samstag) statt. Sie können sich hier verbindlich zum Kurs anmelden. Alle weiteren Daten finden Sie in unserem Terminkalender unter hydraulikschule.ch/termine. 

Seminargebühren

Die Teilnahmegebühr beträgt CHF 1’340.– und beinhaltet Dokumentation und Getränke. Das Mittagessen und die Übernachtung sind nicht im Preis inbegriffen.